Aufgaben & Ehrenamt

Koloniewart

Der Bezirkswart ist das Bindeglied zwischen den Vereinsmitgliedern und dem Vorstand. 

 

Zu seinen Aufgaben zählen:

 

- Begleitung und Koordinierung der Wertermittlungen

- Organisation von Besichtigungsterminen mit Interessenten

- Teilnahme an Gartenbegehungen in seinem Zuständigkeitsbereich mit dem Wegenwart, dem Fachberater und dem Vorstand

- enge Zusammenarbeit mit allen Gartenfreunden und Wegewarten zu anstehenden Problemen und Herausforderungen

- er ist immer im engen Kontakt mit seinen Wegewarten und tauscht sich  regelmäßig mit ihnen aus

- Information an den Vorstand weiterleiten über erforderliche Instandsetzungsarbeiten

- Einholen von Informationen zur Aktualisierung der Adressdaten, Telefonnummern und Mailadressen der Pächter

- Information zur Kontrolle der Gärten und der Flächen vor den Gärten bezüglich der Ordnung und Sauberkeit

- Information zu Verstößen gegen die Gartenordnung an den Vorstand

- regelmäßige Teilnahme an Vorstandsitzungen

- in enger Abstimmung mit dem Festausschuss unterstütz er bei der Planung und organisation von Kolonie- und Laubenfesten

 

Er vertritt  gegenüber den Mitgliedern immer die Interessen des Vorstandes und handelt entsprechend der Vereinssatzung, der Kleingartenordnung und dem BkleingG. 

Wegewart

Der Wegewart ist das Verbindungsglied zwischen den Vereinsmitgliedern, dem Bezirkswart sowie dem Vorstand.

 

Zu seinen Aufgaben zählen:

- enge Zusammenarbeit mit allen Gartenfreunden zu anstehenden   Problemen und Herausforderungen

- er tauscht sich stets mit dem zuständigen Bezirkswart aus

- Information an den Vorstand weiterleiten über erforderliche Instandsetzungsarbeiten

- Einholen von Informationen zur Aktualisierung der Adressdaten, Telefonnummern und Mailadressen der Pächter

- Teilnahme an Gartenbegehungen in seinem Zuständigkeitsbereich mit dem Fachberater und dem Vorstand

- Information zur Kontrolle der Gärten und der Flächen vor den Gärten bezüglich der Ordnung und Sauberkeit

- Information zu Verstößen gegen die Gartenordnung an den Bezirkswart   und den Vorstand

 

Er vertritt  gegenüber den Mitgliedern immer die Interessen des Vorstandes und handelt entsprechend der Vereinssatzung, der Kleingartenordnung und dem BkleingG. 

 

Platzwart

Der Platzwart ist im groben für die Verkehrssicherheit, Ordnung und Sauberkeit rund das Vereinsheim und den Parkplatz zuständig.

 

Zu seinen Aufgaben zählen:

- organisiert notwendige Hecken- und Baumschnitte.

- ist für die Instandhaltung und Sauberkeit der Maschinen zur Gemeinschaftsarbeit zuständig und meldet notwendige Reparaturmaßnahmen an den Vorstand.

- Ausgabe von Material zur Gemeinschaftsarbeit

- regelmäßige Teilnahme an Vorstandsitzungen

- in enger Abstimmung mit dem Festausschuss unterstütz er bei der Planung und Organisation von Kolonie-, Lauben und Vereinsfesten

 

Er vertritt  gegenüber den Mitgliedern immer die Interessen des Vorstandes und handelt entsprechend der Vereinssatzung, der Kleingartenordnung und dem BkleingG.